WEENA VOM KLEINHOLZ

19.05.2007-29.07.2013


Wir bleiben uns nah, auch wenn wir Abschied nehmen müssen.

Denn das, was uns verbindet, wird stärker sein als das, was uns trennt.

Und unsere Liebe wird all das bewahren, was wir für einander gewesen sind.

Zutiefst erschüttert können wir es einfach nicht fassen.

Am 29.07.2013 mussten wir dich mit nur 6 Jahren über die Regenbogenbrücke, hinauf in das ewige Licht ziehen lassen. Viel zu früh musstest du uns verlassen. Du warst für uns 2 Jahre lang eine ganz besondere Begleiterin, ein Familienmitglied und eine treue Seele. Du hast uns zum lachen gebracht, hast Tränen getrocknet und warst unser Sonnenschein.

So viel gutes hast du in deiner Zeit bei uns getan. Du warst und bist einfach grossartig.

Deinen liebevollen Blick und deine treuen Art werden wir nie vergessen. Du wirst in unseren Herzen immer bei uns sein.

Auch wenn es zu wenige waren, sind wir für jede Sekunde mit dir dankbar.

Schön dass es dich gab und dass wir dich kennen durften. In unseren Herzen lebst du weiter und wirst du nie vergessen sein.

Ruhe in Frieden liebe Weena. <3


Verbi isch üsi gmeinsami Ziit

Doch mi Wäg isch no so witt,

So viel z früeh hesch du müesse gah,

hesch üs plötzlich eifach müesse verlah.

Äs isch nümme so wie denn, verbii isches und zwar für geng,

2 Jahr heimmer zäme so vil düri gmacht, kämpft hesch du bis i di letscht Nacht.

Doch weni di irgendwie nu hetti chöne bhäbe

hätt i  mit dir no so vil vil meh welle erläbe.

So viel Sache hani dörfe lehrne vo dir

und i weiss - du mengisch villicht sogar o öbis vo mir.

O wenn i hetti welle dast du no chlei lenger darfsch bliibe,

weis i, dert wo du jetzte bisch, muesch nid liide.

Ganz glich was no wird cho, du bisch immer bi mier,

teiff und fest i mim Härze, daderfür danken i dir! <3<3<3